Verbundprojekt "Hauptamt stärkt Ehrenamt"

Landkreis Weimarer Land ist Partner

Im Januar 2020 startet in 18 Landkreisen das vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) gemeinsam mit dem Deutschen Landkreistag (DLT), als Partner im Aktionsbündnis „Leben auf dem Land“, initiierte Verbundprojekt „Hauptamt stärkt Ehrenamt".

Hier wird bis Dezember 2022 modellhaft erprobt, wie auf Landkreisebene nachhaltige Strukturen zur Stärkung des Ehrenamts aufgebaut und verbessert werden können. Es soll untersucht werden, welche Organisationsformen und -strukturen sich unter unterschiedlichen regionalen Rahmenbedingungen bewähren, um Engagierte bei ihrer ehrenamtlichen Arbeit z.B. durch Information, Beratung, Qualifizierung und Vernetzung zu unterstützen. Schwerpunkte können beispielsweise Maßnahmen zur Nachwuchsgewinnung für Vereine, die Einbindung älterer Menschen in das Ehrenamt oder die Nutzung digitaler Möglichkeiten zur Arbeitserleichterung des Ehrenamtes sein. In Thüringen ist der Landkreis Weimarer Land Partner des Projektes.
Weitere Informationen zum Bundesprogramm "Ländliche Entwicklung" finden Sie hier