Sozialforscher Dr. Gensicke unterwegs im Landkreis Hildburghausen

Vorbereitungen auf die Vorstellung unserer Studie "Engagement im ländlichen Raum Ostdeutschlands" am 10. November 2020

In Vorbereitung zur Vorstellung unserer Studie "Engagement im ländlichen Raum Ostdeutschlands" besuchte der Sozialforscher Dr. Thomas Gensicke, der die Befragungen durchführte, am letzten Wochenende den Landkreis Hildburghausen.

Hier war er beim 10. Ehrenamts-Stammtisch der Stadt Römhild zu Gast. Anschließend zeigten ihm Vertreter aus Zivilgesellschaft und Politik die Gegend und sehenswerte, historische Orte.

Aus dem Landkreis Hildburghausen wurden 20 Fragebögen für die Studie eingesammelt. Hier wird die Thüringer Ehrenamtsstiftung auch für eine lokale Präsentation der Fragebögenauswertung vor Ort sein.

Die thüringenweiten Ergebnisse werden weiterhin am 10. November 2020 im Erfurter Rathaussaal vorgestellt. Wer von zu Hause aus dabei sein möchte, kann die Veranstaltung auch per Livestream verfolgen.

Mehr Informationen zum Fachtagungsprogramm erhalten Sie in Kürze hier: www.lebenswelten-gestalten.de/studie