Aufbaumodul: Entwirren, knüpfen und nutzen – Netzwerk- und Lobbyarbeit / IM FOKUS: "Soziale Netzwerke"

Ihr habt genug von digitalen Fortbildungen und sehnt euch nach lokalen Präsenzveranstaltungen?

Da hat die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen e.V. etwas für euch - am 21. und 22. September 2020 bietet sie in Erfurt die Veranstaltung "Knüpfen, entwirren und nutzen: Netzwerk- und Lobbyarbeit. Im Fokus: 'Soziale Netzwerke'" an.
 
Hier können sich Mitarbeitende der Freiwilligenagenturen im Bereich Netzwerken fortbilden und lernen, dies zielgerichtet für ihre Arbeit zu nutzen.
 
Referent ist Uwe Lummitsch, der Geschäftsführer der LAGFA Sachsen-Anhalt e.V..
Los geht's am 21. September ab 11 Uhr im Bildungshaus St. Ursula.

Informationen und Anmeldung